hoeb

Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Verfahrensregelungen

Zulassungsvoraussetzungen
Alle Seminare sind grundsätzlich für alle Interessierten offen. Ist eine Auswahl des TeilnehmerInnenkreises aus besonderen Gründen (z. B. vergleichbare Bildungs- oder Erfahrungsvoraussetzungen) erforderlich, werden die Anforderungen in der Ausschreibung aufgeführt und die Interessierten individuell über die Anforderungen beraten.
Um den Lernprozeß effektiv gestalten zu können, kann es notwendig werden, bei einigen Seminaren eine Begrenzung der TeilnehmerInnenzahlen vorzunehmen.

Anmeldeverfahren
Zu allen Veranstaltungen sind verbindliche Anmeldungen erforderlich. Anmelden können sich Interessierte persönlich, telefonisch, mit der Anmeldekarte im Programmheft, durch Anschreiben, per e-mail, Telefax oder direkt über unsere Homepage. Dasselbe gilt auch für Gruppen.
Nach der verbindlichen Anmeldung verschicken die MitarbeiterInnen der Verwaltung eine Anmeldebestätigung mit einem vorbereiteten Überweisungsträger mit den entsprechenden Daten (Seminarnummer, Name des Teilnehmenden und Datum).
Bei Akademieabenden und Kurzveranstaltungen gibt es keine schriftliche Anmeldebestätigung.
Sollte die maximale Teilnehmerzahl überschritten sein, werden die TeilnehmerInnen in eine Warteliste aufgenommen und erhalten eine entsprechende Nachricht. Bei freiwerdenden Kapazitäten informieren wir über die Möglichkeit nachzurücken.

Seminargebühr
Die Seminargebühr ist grundsätzlich vor Beginn des Seminares zu entrichten.
Die Höhe der Teilnehmergebühren ist den Seminarbeschreibungen zu entnehmen. Die dort angegebenen Gebühren schließen die Kosten für Unterkunft im Doppelzimmer und Verpflegung ein. Bei Einzelzimmern erheben wir einen Aufschlag von 12,50 Euro je Übernachtung.
Bei Familienseminaren sind für Kinder bis zu zehn Jahren 30 % und für Kinder ab 10 Jahren 60 % der Seminargebühr zu entrichten. Für Kinder bis zu einem Jahr und ab dem dritten Kind ist die Teilnahme am Seminar kostenlos.

Unsere Bankverbindung lautet
Sparkasse Emsland
IBAN: DE97 2665 0001 0065 0024 20
BIC: NOLADE21EMS
Kto. Nr. 65 002 420
BLZ 266 500 01

Ermäßigungen

Es gibt einen um 25% ermäßigten Teilnehmerbetrag für Arbeitslose, Zivildienstleistende, Wehrpflichtige, Studenten, SozialhilfeempfängerInnen und SchülerInnen. 
Die entsprechenden Nachweise sind in Kopie der Anmeldung beizufügen.
Sind Lernende öfter Seminargäste in unserem Haus, gewähren wir einen Rabatt in Form unseres HÖB-Bonushefts. 

Kinderbetreuung
Eine kostenlose Kinderbetreuung bieten wir nur dann an, wenn diese ausdrücklich im Programm genannt ist. Bei anderen Veranstaltungen können wir auf Wunsch für Kinderbetreuung sorgen. Die Kosten sind von den SeminarteilnehmerInnen anteilig zu tragen.

Seminarabsage durch die HÖB
Sollte die Grenze der MindestteilnehmerInnenzahl von in der Regel zehn Personen unterschritten werden oder sollte die Veranstaltung aus einem anderen wichtigen Grund nicht stattfinden können, behalten wir uns die Absage der Veranstaltung vor. In diesem Fall werden entrichtete Seminargebühren rückerstattet.

Seminarrücktritt durch eine angemeldete Gruppe
Sollte die Veranstaltung abgesagt werden, stellen wir folgende Kosten als Ausfallentschädigung in Rechnung:
ab 1 Woche vor Seminarbeginn = 100 % der Gesamtkosten
bis 1 Woche vor Seminarbeginn = 70 % der Gesamtkosten
bis 4 Wochen vor Seminarbeginn = 50 % der Gesamtkosten
bis 8 Wochen vor Seminarbeginn = 25 % der Gesamtkosten

Seminarrücktritt durch einzelne angemeldete TeilnehmerInnen
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen bei einer Abmeldung ab 4 Wochen bis 14 Tage vor Seminarbeginn 25 % und danach die volle Seminargebühr in Rechnung stellen.

Kooperationen
Die Heimvolkshochschule bietet eigene Seminare an. Sie können unser Haus jedoch auch gern für Ihre Veranstaltungen nutzen und gegebenenfalls aus unserem speziellen Kursangebot für Gruppen, Familien, etc. Angebote für Ihre Zwecke wählen.

Mitfahrgelegenheit
Sind TeilnehmerInnen an einer Mitfahrgelegenheit zur Heimvolkshochschule interessiert, dann sind wir eine Woche vor Beginn der Veranstaltung, gerne telefonisch bei der Vermittlung behilflich. Aus Datenschutzgründen verschicken wir keine TeilnehmerInnenlisten. 

Disclaimer 

Haftung für Inhalte 
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. 
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 6 Abs.1 MDStV und § 8 Abs.1 TDG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Diensteanbieter sind jedoch nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen. 

Haftung für Links 
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen. 

Urheberrecht 
Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen. 
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. 

Datenschutz 

Diese Erklärung gilt nur für Seiten, die in unserem Verantwortungsbereich liegen. Eine Haftung für eventuelle Datenschutz- und sonstige Rechtsverletzungen in anderen Angeboten, auf die wir einen Link gesetzt haben, übernehmen wir nicht. Beim Besuch dieser Webseite werden Daten vom Webserver für die Übertragung von Daten erhoben und zum Teil in Protokolldateien (Log-Files) gespeichert. Der Webserver speichert Ihre IP-Adresse, mit der theoretisch ein Personenbezug hergestellt werden kann. IP-Adressen werden unverzüglich, spätestens jedoch 24 Stunden nach Beendigung des Nutzungsvorganges, gelöscht. IP-Adressen werden nach dem Nutzungsvorgang nicht weiter durch uns verwendet. Diese Webseite verwendet auch keine Cookies.

Im Log-File unseres Webservers werden bei Besuch unserer Webseite anonymisierte Daten gespeichert, die Auskunft über das genutzte Endgerät des Besuchers, den verwendeten Browser, den Zeitpunkt des Zugriffs, den sog. Referrer und die übertragenen Datenmengen geben. Ein Personenbezug ist aus diesen Daten aber nicht herstellbar. Auch diese Daten werden 24 Stunden nach Beendigung des Nutzungsvorgangs automatisch gelöscht.

Wenn Sie uns eine E-Mail übersenden, wird Ihre E-Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Die mit Ihnen geführte Korrespondenz wird automatisch gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte oder ein Zugriff von dritter Seite auf diese Daten ist ausgeschlossen. Sollten Sie eine solche Speicherung der mit uns geführten Korrespondenz nicht wünschen, so steht Ihnen das Recht zu, der Speicherung zu widersprechen. Wir werden Ihren Wunsch auf Löschung der Daten dann unverzüglich entsprechen.

← zurück