Ganz in Verbindung zu mir selbst – und zur Welt! Hin zu einem gelasseneren Leben

Achtsamkeits-Wochenend-Seminar

Mathematisch gesehen geht das nicht: Ganz in Verbindung zu sich selbst und zur Welt zu sein. Was also ist gemeint? Vielleicht kennen Sie die Situation, dass etwas, was sie gerne wollen oder vorhaben, was Ihnen am Herzen liegt, plötzlich in Frage gestellt wird durch eine Anforderung „der Welt“, von „außen“, wie z.B.: Eine Freundin, der es nicht gut geht … ein Arbeitsauftrag, der schnell erledigt werden soll … was spricht dagegen?

Die Perspektive mag sich aber ändern, wenn Ihr eigenes Anliegen, Ihre Bedürfnisse in den Hintergrund treten, besonders wenn Ihnen das öfter passiert. Kann das auf Dauer gutgehen?

Auch eine andere Situation kann gemeint sein: Sie kreisen mit Ihren Gedanken ganz in sich, immer wiederkehrende – uneingeladene, aber aufdringliche – Gedankenschleifen … da wäre Verbindung zur Welt, zu anderen hilfreich, um diese Kreisläufe zu unterbrechen.

In Verbindung zu sich selbst und zur Welt zu sein, aber wie? Uns geht es darum, diese auf eine besondere Art einzuüben und weiterzuentwickeln: Den augenblicklichen Moment, die Körperwahrnehmung und Atmung JETZT einblenden, alles da sein zu lassen, was gerade da ist, ohne innere Zensur („dieses Gefühl will ich gerne immer haben“ – diese Empfindung ist mir aber lästig – bloß weg damit“), akzeptieren, was gerade ist.

Sie sind eingeladen, sich angeleitet und gemeinsam mit anderen auf unterschiedliche Achtsamkeits-Übungen einzulassen, die alten Traditionen entspringen – alles mit dem Ziel, Ihnen Zugänge zu einem gelasseneren und zugleich lebendigem und wahrhaftigem Leben zu ermöglichen.

Vorerfahrungen brauchen Sie für diesen Workshop nicht! Gefragt ist Ihr Wunsch nach mehr Gelassenheit und Ihre Bereitschaft, Ihrem Verhältnis von Verbindung zu sich und zur Welt nachzuspüren.

F06-Uebersicht

Leitung:
Alexander Darányi

_______________________

Beginn:
Fr., 15.05.2020, 18.00 Uhr
Ende:
So., 17.05.2020, 15.00 Uhr

_______________________ 

Gebühr:
160,00 Euro (einschließlich Unterkunft und Verpflegung)

F06-Buchung