44403879 Markus Mainka

Die Zukunft Europas und der europäischen Werte

Nach den Wirren des Zweiten Weltkriegs hat sich Europa nicht nur zu einer Wirtschaftsgemeinschaft entwickelt. Auf der Grundlage gemeinsam getragener Werte ermöglichte die europäische Union eine bis dahin nie gekannte Phase von Frieden und Wohlstand auf dem europäischen Kontinent. Ein echtes Erfolgsmodell!

Doch die lange geltenden und handlungsleitenden Werte geraten zusehends in Bedrängnis. Nicht nur in osteuropäischen Ländern gewinnen Bestrebungen und Prinzipien einer autoritären Demokratie zusehends an Boden. Dieser Prozess gewann durch die verstärkte Flüchtlingszuwanderung seit 2015 deutlich an Dynamik.

So stellt sich die Frage, welche Leuchtkraft die europäischen Werte von Demokratie und Menschenrechten heute noch haben und wie sie gemeinsam verteidigt werden können.

Wir wollen in diesem Seminar über die Zukunft Europas und der europäischen Werte ins Gespräch kommen und dabei auch der Frage nachgehen, wie gerade junge Menschen dafür gewonnen werden können, sie mit Leben zu füllen und engagiert zu verteidigen.

Nähere Informationen zu dieser Informationsveranstaltung finden Sie hier.

Download03