9765429 rido 123rf

„Das wird doch zu schaffen sein“ vom 05. – 12. Juli 2019

Grundbildungsakademie für junge Menschen mit Flucht- und Migrationserfahrung der Klassenstufen 7 – 9

Du bist erst vor kurzem nach Deutschland gekommen und besuchst ein Gymnasium oder eine Integrierte Gesamtschule? Manchmal ist es gar nicht so einfach, alles zu verstehen und im Unterricht mitzukommen. Dein Ziel ist es, das Abitur zu machen, um danach zu studieren oder eine Ausbildung zu beginnen.

Wir möchten Dich auf diesem Weg unterstützen und laden Dich in der ersten Woche der Sommerferien zu einer Grundbildungsakademie ein.

Dort wirst Du

- intensiv die deutsche Sprache vertiefen – vor allem die in der Schule verwendete Bildungssprache“

- dabei an spannenden„Thementagen“ Einblicke in interessante natur- und gesellschaftswissenschaftliche Fragen erhalten

Wer ist angesprochen? - mit anderen Schüler/innen eine ereignisreiche Woche erleben, die Dich persönlich voranbringt

Wer ist angesprochen?

Du bist Schüler/innen der (aktuellen) Klassenstufen 7 bis 9, gehst seit kurzem in Deutschland zur Schule und verfügst über ein Sprachniveau B.

Dich erwartet ein abwechslungsreiches Programm über den ganzen Tag. Wir starten mit intensivem Sprachunterricht, der Dich dabei unterstützt, die „Bildungssprache“ zu festigen. Danach arbeiten wir zu spannenden Themen, jeden Tag an einem anderen.

Nimm Kontakt mit Deinem Lehrer / Deiner Lehrerin auf, der / die Dich bei Deiner Bewerbung / Anmeldung unterstützt und begleitet.

Bewerbungschluss ist der 07. Juni 2019

Damit Du die anderen Teilnehmer/innen schon einmal kennenlernen und etwas Akademieluft schnuppern kannst, treffen wir uns zu einem Vorbereitungswochenende am 15. / 16. Juni 2019 in unserer Bildungsstätte.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Die Teilnahme ist kostenfrei!


Download03