Kitas füh­ren und lei­ten“ systemisch-kompakt-praxistauglich

 Ab dem 14. Okto­ber 2021 star­tet in der HÖB eine berufs­be­glei­ten­de Wei­ter­bil­dung für Lei­tun­gen von Kitas und Inter­es­sier­te, die eine sol­che Posi­ti­on anstre­ben. Bis Juni 2022 erwer­ben Sie in 6 Modu­len mit ins­ge­samt 120 Ustd. Kom­pe­ten­zen, die sie befä­hi­gen die Lei­tung einer Kita wahr­zu­neh­men. Die Wei­ter­bil­dung basiert auf dem Cur­ri­cu­lum zur Qua­li­fi­zie­rung von Lei­tun­gen von Kin­der­ta­ges­ein­rich­tun­gen, das im Zuge der Qua­li­täts­of­fen­si­ve früh­kind­li­che Bil­dung vom Nie­ders. Kul­tus­mi­nis­te­ri­um ent­wi­ckelt wur­de. Zudem ermög­licht die Wei­ter­bil­dung einen Quer­ein­stieg in eine sys­te­mi­sche Berater/ ‑innen Wei­ter­bil­dung in einem DGSF-akkkre­dier­ten Institut. 

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zur Qua­li­fi­zie­rung, zur För­de­rung und zur Anmel­dung fin­den Sie im Fly­er oder unter www.hoeb.de.

Wir freu­en uns auf Sie!

Zur Ver­an­stal­tung