Kochkurse

Unse­re Koch­kur­se rich­ten sich an alle, die Spaß am Kochen haben.

Sie kön­nen sich zu den ange­bo­te­nen Koch­kur­sen anmel­den oder auch indi­vi­du­el­le Kur­se buchen, die wir ger­ne für Sie zusammenstellen.

Regional lecker“ Online-Kochkurse

Wie ver­wan­delt man regio­na­le Lebens­mit­tel zu lecke­ren Gerichten?

Abge­stimmt an sai­so­na­len Ver­füg­bar­kei­ten wol­len wir Ihnen in unse­ren Online-Koch­kur­sen jeden 1. Don­ners­tag im Monat span­nen­de neue Rezep­te zei­gen, die jeweils ein Lebens­mit­tel aus der Regi­on zum The­ma haben.

Die Zuta­ten­lis­te sowie Vor­be­rei­tungs­hin­wei­se bekom­men Sie nach Ihrer Anmel­dung zugeschickt.

Wir freu­en uns auf unter­halt­sa­me und schmack­haf­te Stun­den mit Ihnen!

Anmel­dung unter: wiebke.tuitjer@hoeb.de

Ter­mi­ne:
04.03.21
01.04.21
06.05.21
03.06.21
01.07.21
05.08.21
02.09.21
07.10.21
04.11.21
02.12.21

Schnell ohne Fix

Mi 13.10.21 19:00 Uhr21:00 Uhr

Kochen mit Freunden

Sie kochen mit einer Grup­pe von 6–15 Per­so­nen zu einem The­ma ihrer Wahl und haben einen gesel­li­gen Abend. Ob Fami­lie, Freun­de oder Kol­le­gen, gemein­sa­mes Kochen garan­tiert Spaß und Genuss.

Ter­mi­ne nach Vereinbarung

Kos­ten 15,00 Euro

Ansprech­part­ne­rin
Rena­te Müller-Lücht

Küchen­meis­te­rin

Tel.: 04961 / 97 88 – 0
e‑mail: renate.mueller-luecht@hoeb.de


    Online­kurs: Ich kann kochen! 

    Prak­ti­sche Ernäh­rungs­bil­dung mit allen Sin­nen – online lernen

    Semi­nar für päd­ago­gi­sche Fach- und Lehr­kräf­te in Zusam­men­ar­beit mit der Sarah Wie­ner Stif­tung und der Bar­mer 

    Bei der Initia­ti­ve Ich kann kochen! wer­den päd­ago­gi­sche Fach- und Lehr­kräf­te zu Genuss­bot­schaf­te­rIn­nen – jetzt auch digi­tal! Unse­re Online-Fort­bil­dun­gen befä­hi­gen Päd­ago­gIn­nen dazu, Kin­der im Alter zwi­schen drei und zehn Jah­ren in der prak­ti­schen Ernäh­rungs­bil­dung zu beglei­ten. Nach erfolg­reich abge­schlos­se­ner Ein­stiegs­fort­bil­dung bie­ten wir Genuss­bot­schaf­te­rIn­nen ein kon­se­ku­ti­ves Ange­bot an, unse­re Auf­bau­fort­bil­dung. Bil­dungs­ma­te­ria­li­en mit vie­len Ideen und Hil­fe­stel­lun­gen, Rezep­te sowie wei­te­re Selbst­lern­mo­du­le ergän­zen die Online-Fortbildungen.

    • Teil­neh­men kön­nen Erzie­he­rIn­nen, Leh­re­rIn­nen, KöchIn­nen und Haus­wirt­schafts­kräf­te, die in Kitas, Grund­schu­len, Hor­ten und außer­schu­li­schen Lern­or­ten regel­mä­ßig mit Kin­dern arbeiten.
    • Gelernt wird in klei­nen Grup­pen in zwei Webi­na­ren und einer beglei­te­ten Selbstlernphase.
    • Die Inhal­te ori­en­tie­ren sich an den Bil­dungs- und Lehr­plä­nen der Länder.
    • Unse­re Trai­ne­rIn­nen ver­fü­gen über umfang­rei­che Erfah­rung in der Ernäh­rungs- und Erwach­se­nen­bil­dung und ken­nen den Pra­xis­all­tag in Kitas und Grundschulen.
    • Das digi­ta­le Fort­bil­dungs­an­ge­bot ist kostenfrei.

    Anmel­den kön­nen Sie sich unter:
    www.ichkannkochen.de

    Lei­tung: Rena­te Mül­ler-Lücht, Küchenmeisterin
    Refe­rent: Lars Bül­hoff, Dipl.-Ökotrophologe, Hamburg
    Gebühr: Die Teil­nah­me ist kostenfrei 

    Fly­er als PDF