Unser Regionales Umweltbildungzentrum (RUZ)

Das Regio­na­le Umwelt­bil­dungs­zen­trum Ems­land in Papen­burg e.V. ist eine eigen­stän­di­ge Erwei­te­rung der His­to­risch-Öko­lo­gi­schen Bil­dungs­stät­te und ein vom Land Nie­der­sach­sen aner­kann­ter außer­schu­li­scher Lernort.
Wir ver­mit­teln erleb­nis- und hand­lungs­ori­en­tiert öko­lo­gi­sche, öko­no­mi­sche, sozia­le und kul­tu­rel­le Kom­pe­ten­zen im Kon­text der Bil­dung für nach­hal­ti­ge Ent­wick­lung an Kin­der und Jugend­li­che sowie Multiplikatoren/ ‑innen.

RUZ-Ange­bo­te wer­den für Schul­klas­sen und Kita-Grup­pen zu fol­gen­den The­men­be­rei­chen angeboten:

Lebensräume vor unserer Haustür

  • Wald erle­ben – Wald ver­ste­hen (Kita, GS, Sekun­dar­stu­fe I und II)
  • Hoch­moor erle­ben und unter­su­chen (GS 3./4. Klas­se, Sekun­dar­stu­fe I und II)
  • Das Leben im Was­ser (Kita, GS und Sekun­dar­stu­fe I )
  • Leben auf der Wie­se: Bunt, viel­fäl­tig und nütz­lich (GS)

Landwirtschaft und Ernährung

  • Gesun­des (Schul-) früh­stück (Kita, GS)
  • Das kli­ma­freund­li­che Mit­tag­essen (Sekun­dar­stu­fe i und II)
  • Kar­tof­fel – die tol­le Knol­le (GS, 3./ 4. Klasse)
  • Vom Korn zum Brot (GS 3./ 4. Klasse)
  • Rund um den Apfel (Kita, GS)
  • Obst von nah und fern (GS)
  • Vom Huhn zum Ei (GS)
  • Bie­nen – unse­re flei­ßi­gen Hel­fer (GS, Sekun­dar­stu­fe I )
  • Wild- und Gar­ten­kräu­ter: Für alles ist ein Kraut gewach­sen (GS, Sekun­dar­stu­fe I)

Naturwissenschaftliche Bildung

  • Gewäs­ser­öko­lo­gie (Sekun­dar­stu­fe II)
  • Öko­lo­gie der Fließ­ge­wäs­ser (Sekun­dar­stu­fe II)
  • Was­ser: Plas­tik-Müll im Meer (GS, 5./6. Klasse)
  • Wil­li und Wan­da in Regen­wurm­ci­ty (Kita, GS)
  • Den Wöl­fen wei­ter auf der Spur (Kita, GS, 5./6. Klas­se, 10. Klasse)

Globales Lernen — fairer Handel

  • Wo kommt eigent­lich unse­re Scho­ko­la­de her? (GS und Sekun­dar­stu­fe I)
  • Obst von nah und fern (GS)
  • Rei­se eines T‑Shirts (GS)
  • Kli­ma und Kleidung
  • Escape Room Elektroschrott

Natur und Kreativität

  • Papier­schöp­fen-Res­sour­cen scho­nen (GS, Sekun­dar­stu­fe I)
  • Müll, Müll­ver­wer­tung und Upcy­cling: Aus alt macht neu (Sekun­dar­stu­fe I)
  • Fil­zen: Krea­ti­ves mit Wol­le (GS, Sekun­dar­stu­fe I)
RUZ Ange­bo­te für Schul­klas­sen und Kita-Gruppen

Wir freu­en uns auf Sie! Spre­chen Sie mich ger­ne an!

Ansprech­part­ne­rin
Kirs­ten Kuhlmann
Anmel­dung & Beratung 
zu den RUZ-Angeboten

  • geb. 1960
  • Leh­re­rin für Bio­lo­gie und Haus­halts- und Ernährungswissenschaften
  • Prak­ti­ka in ver­schie­de­nen Ein­rich­tun­gen der Umwelt­bil­dung und Museumspädagogik
  • seit Novem­ber 1986 Mit­ar­beit an der kon­zep­tio­nel­len Ent­wick­lung der His­to­risch-öko­lo­gi­schen Bildungsstätte
  • seit August 1988 Bil­dungs­re­fe­ren­tin mit den Schwer­punk­ten: Senior/innen, Gesund­heit und Ernäh­rung, Umwelt­bil­dung (einschl. der Koor­di­na­ti­on des Regio­na­len Umweltbildungszentrums)
  • Koor­di­na­ti­on des Zen­trums für Generationen

Tel.: 04961 / 9788 – 23
e‑mail: kirsten.kuhlmann@hoeb.de


    RUZ-Team:

    • Dr. Tho­mas Süd­beck (Lei­tung)
    • Kirs­ten Kuhl­mann (Koor­di­na­to­rin)
    • Fran­zis­ka Ammer­mann (Dipl.-Ing.Agrar, Stu­di­en­rä­tin BBS Mep­pen, RUZ-Lehrerin)
    • Kat­rin Bun­te (Stu­di­en­rä­tin Gym­na­si­um Papen­burg, RUZ-Lehrerin)
    • Mar­lies Laprell (Stu­di­en­rä­tin, Mari­en­gym­na­si­um Papen­burg, RUZ-Lehrerin)
    • Maria Lin­ne­mann (Stu­di­en­rä­tin Gym­na­si­um Papen­burg, RUZ-Lehrerin)