Sprachkurse Deutsch als Fremdsprache / unser Sprachangebot

Ansprech­part­ne­rin
mgr Moni­ka Stalega

  • Magis­ter­stu­di­um am Insti­tut für Deut­sche Phi­lo­lo­gie der Stet­ti­ner Universität/Elemente Psy­cho­lo­gie und Pädagogik
  • Beauf­trag­te Kor­re­spon­den­tin im deutsch- pol­ni­schen Dialog
  • Seit 2005 Lei­tung der Inte­gra­ti­ons­kur­se u.a. Alpha­be­ti­sie­rungs­kur­se und ande­rer Sprach­kur­se / Prü­fer­li­zenz A1, A2, B1 /Projekte für jun­ge spa­ni­sche Aus­zu­bil­den­de („Mobi-Pro“)Projekt der Bun­des­agen­tur für Arbeit in der Koope­ra­ti­on mit Wachs­tums­re­gi­on Ems- Ach­se e.V. „Berufs­be­zo­ge­ne Sprach­för­de­rung „im Auf­trag des (ESF) und BAMF, Gewäh­rung der Sozi­al­päd­ago­gi­schen Lern­hil­fe im Sozi­al- und Sprach­be­reich im Auf­trag des Land­krei­ses Ems­land /Fachbereich Jugend
  • Self Awra­ness –Coach/ Men­tal­trai­ni­g/­Trans­ak­ti­ons- ana­ly­ti­sche Arbeit /Bewusstes wahr­neh­men von Blo­ckie­run­gen und Tech­ni­ken zum Auf­lö­sen (NLP)/ Lebens-Time­li­ne Arbeit, Zukunftsvision/betriebliche Stressprävention

 „Das Bewusst­sein ist eine zen­tra­le Qua­li­tät der mensch­li­chen Existenz.“
(Dalai Lama, „Die Welt in einem ein­zi­gen Atom“)

 „Du kannst nur ler­nen, dass du das, was du suchst, schon sel­ber bist. Alles Ler­nen ist das Erin­nern an etwas, das längst da ist und nur auf Ent­de­ckung war­tet. Alles Ler­nen ist nur das Weg­räu­men von Bal­last, bis so etwas übrig bleibt wie eine leuch­ten­de inne­re Stil­le. Bis du merkst, dass du selbst der Ursprung von Frie­den und Lie­be bist.“
(Sokra­tes)

Tel.: 04961 / 80979 – 43
e‑mail: monika.stalega@hoeb.de


    Unse­re Sprachprojekte:

    1. Sprach­er­werb

    • Sprach­er­werb bis Niveau A2, B1, B2, ggf. für C1 Sprach­ni­veau möglich
      (nach dem Euro­päi­schen Referenzrahmen)
    • Vor­be­rei­tung auf die Sprach­prü­fung (B1, B2, C1), Zertifizierung.

    2. Unter­stüt­zung und Beglei­tung der Ziel­grup­pe bei der Auf­nah­me des Stu­di­ums und beim Zugang zum Arbeitsmarkt:

    • Aner­ken­nungs­be­ra­tung, Qua­li­fi­ka­ti­ons-und Kompetenzbilanzierung
    • Klä­rung von Hochschulzugangsvoraussetzungen
    • Beruf­li­che Orientierungsberatung/ Hoch­schul­sys­tem und Aus­bil­dungs­sys­tem in Deutschland
    • Lern- und Arbeitstechniken/ Zeitmanagement
    • Exkur­sio­nen / Gast­vor­le­sun­gen bei unse­rem Koope­ra­ti­ons­part­ner der Hoch­schu­le Emden / Leer

    3. Berufs­ori­en­tier­te Maßnahmen:

    • Unter­stüt­zung und Beglei­tung beim Zugang zum Arbeitsmarkt
    • Bewer­bungs­trai­ning
    • Kurz­prak­ti­ka für die beruf­li­che Praxis

    Unser Sprachangebot/ Deutsch als Fremdsprache

    Vor­aus­set­zun­gen:

    Der Unter­richt fin­det vor­mit­tags statt, täg­lich 5 Unter­richts­stun­den. Hin­zu kom­men Wochen­end-Semi­na­re in unse­rer Bil­dungs­stät­te (je nach Projekt).

    Dau­er der Maß­nah­me: je nach Projekt

     

    Koope­ra­ti­ons­part­ner / Logos