Lade Veranstaltungen

Semi­nar für jun­ge Erwach­se­ne im Über­gang Schu­le und Beruf

Ob in der Schu­le oder in der Arbeits­welt – täg­lich begeg­nen wir Men­schen aus ver­schie­dens­ten  Kul­tu­ren. Die­se inter­kul­tu­rel­len Begeg­nun­gen sind oft ein­zig­ar­tig und unvor­her­seh­bar und geprägt durch die eige­ne „kul­tu­rel­le Bril­le“ mit ihren Wer­ten, Hal­tun­gen und Vor­stel­lun­gen. Damit ein inter­kul­tu­rel­les Mit­ein­an­der ohne Vor­ur­tei­le und Miss­ver­ständ­nis­se gelingt, braucht es eine inter­kul­tu­rel­le Kom­pe­tenz — eine Fähig­keit ange­mes­sen und respekt­voll zu inter­agie­ren,  Situa­tio­nen rich­tig zu deu­ten und die eige­ne kul­tu­rel­le „Bril­le“ abzulegen.

In die­sem 2‑tägigen Trai­ning för­dern wir die inter­kul­tu­rel­le Kom­pe­tenz der Teil­neh­men­den und unter­stüt­zen sie dabei die eige­ne kul­tu­rel­le Prä­gung zu reflek­tie­ren und zukünf­tig mit Ver­schie­den­ar­tig­keit kon­struk­tiv umzugehen.

Details 

Beginn: 
Mo 20.09.21 10:00 Uhr 
Ende: 
Di 21.09.21 15:00 Uhr 
Kursgebühr: 
75,00 Euro (ein­schließ­lich Unter­kunft und Verpflegung) 
Ver­an­stal­tungs­ka­te­go­rie:

Veranstaltungsort 

His­to­risch-Öko­lo­gi­sche Bil­dungs­stät­te
Spill­manns­weg 30
Papen­burg, 26871 Deutsch­land
Goog­le Kar­te anzeigen
Telefon: 
Tele­fon: (04961) 97 88 — 0 
Website: 
https://www.hoeb.de

Weitere Angaben 

Buchungsnummer 
0026021 
Leitung 
Mech­tild Möl­ler, Deni­se Timpe 

    Seminaranfrage





    Hier­mit neh­me ich die AGB und die Daten­schutz­be­stim­mun­gen an.


    * = Pflichtfelder

    Sie bekom­men eine Kopie Ihrer gesen­de­ten Buchung per E‑Mail.
    Bit­te beach­ten Sie, dass eine ver­bind­li­che Anmel­dung erst durch den Erhalt einer Anmel­de­be­stä­ti­gung per Post oder per E‑Mail erfolgt ist.