Lade Veranstaltungen
Die­se Ver­an­stal­tung hat bereits stattgefunden.

Aka­de­mie­abend zur insek­ten­freund­li­chen Gestal­tung von Gärten

Stu­di­en zei­gen, dass die Insek­ten in Deutsch­land deut­lich zurück­ge­hen und das Bedürf­nis, dem ent­ge­gen­zu­wir­ken, steigt. Im Früh­jahr bie­tet sich die Gele­gen­heit, sol­che guten Vor­sät­ze in die Tat umzu­set­zen. Denn pri­va­te Gär­ten und wenig genutz­te öffent­li­che Flä­chen haben ein gro­ßes Poten­ti­al als Lebens­raum für Insekten.

Ob Auro­­ra-Fal­­ter oder Mosa­ik­jung­fer, Schaumz­i­ka­de oder Wol­l­­bie­­ne- die Ansprü­che der unzäh­li­gen bun­ten und schö­nen Arten sind viel­fäl­tig, aber oft gar nicht so schwer zu erfüllen.

Diplom-Bio­­­lo­­gin Jut­ta Over erläu­tert anschau­lich und mit vie­len Bil­dern, wie die Insek­ten­viel­falt auf pri­va­ten und öffent­li­chen Flä­chen geför­dert wer­den kann.

Im Anschluss haben Sie Gele­gen­heit, Fra­gen zu stel­len und Lite­ra­tur­tipps zu die­sem The­ma zu durchstöbern.

Die­se Ver­an­stal­tung wird im Rah­men des Pro­jek­tes „Jung und Alt gemein­sam für die Insek­ten“ durch­­­ge­­führt- geför­dert durch die Nie­der­säch­si­sche Bingo-Umweltstiftung.

Details 

Datum: 
Do 29.04.21
Zeit: 
19:00 Uhr — 21:30 Uhr 
Kursgebühr: 
10,00 Euro (ein­schließ­lich Abendimbiss) 
Ver­an­stal­tungs­ka­te­go­rie:

Veranstaltungsort 

His­to­risch-Öko­lo­gi­sche Bil­dungs­stät­te
Spill­manns­weg 30
Papen­burg, 26871 Deutsch­land
+ Goog­le Kar­te anzeigen
Telefon: 
Tele­fon: (04961) 97 88 — 0 
Website: 
https://www.hoeb.de

Weitere Angaben 

Buchungsnummer 
0026094 
Leitung 
Kirs­ten Kuhlmann 
Refe­ren­t/-in
Jut­ta Over Dipl., Meppen 
Qualifikation 
Biologin 

    Seminaranfrage





    Hier­mit neh­me ich die AGB und die Daten­schutz­be­stim­mun­gen an.


    * = Pflichtfelder

    Sie bekom­men eine Kopie Ihrer gesen­de­ten Buchung per E‑Mail.
    Bit­te beach­ten Sie, dass eine ver­bind­li­che Anmel­dung erst durch den Erhalt einer Anmel­de­be­stä­ti­gung per Post oder per E‑Mail erfolgt ist.