Lade Veranstaltungen

Wie wir als attrak­ti­ver Arbeit­ge­ber Mitarbeiter*innen gewin­nen, ein­ar­bei­ten und hal­ten können

Die Sor­ge über den Fach­kräf­te­man­gel in Kin­der­ta­ges­stät­ten ist all­ge­gen­wär­tig.  Auf Bun­­­des- und Lan­des­ebe­ne sind inzwi­schen Initia­ti­ven auf den Weg gebracht, die Attrak­ti­vi­tät des ele­men­tar­päd­ago­gi­schen Arbeits­fel­des zu stei­gern. Inwie­weit das Erfol­ge zei­tigt, bleibt abzu­war­ten. Was bleibt?

Wir soll­ten als Ein­rich­tung immer aufs Neue bemüht sein, uns als attrak­ti­ve Arbeit­ge­bern zu pro­fi­lie­ren, bei dem es den Fach­kräf­ten Freu­de macht, zu arbei­ten. Dar­über hin­aus kommt es dar­auf an, einen Bewer­­bungs- und Ein­ar­bei­tungs­pro­zess so kon­struk­tiv zu gestal­ten, dass eine gute Grund­la­ge für eine mög­lichst lan­ge anhal­ten­de Zusam­men­ar­beit gelegt wird.

Unse­re The­men im Einzelnen:

- Was ist das Beson­de­re an mei­ner Ein­rich­tung und wie ent­wi­cke­le ich sie als unver­wech­sel­ba­re Marke?

- Wie schaf­fe ich eine Will­kom­mens­kul­tur für Praktikanten*innen und neue Mitarbeiter*innen?

- Wie gestal­te ich das Bewer­­bungs- und Einstellungsverfahren?

- Wie kann ich eine gelin­gen­de Ein­ar­bei­tung wäh­rend der Pro­be­zeit unterstützen?

Dabei wer­den wir immer wie­der Fall­bei­spie­le aus Ihrem All­tag als Lei­tungs­kraft ein­be­zie­hen, um mög­lichst pra­xis­na­he Hand­lungs­mög­lich­kei­ten aufzuzeigen.

Details 

Beginn: 
Di 18.01.22 9:30 Uhr 
Ende: 
Mi 19.01.22 15:30 Uhr 
Kursgebühr: 
185,00 Euro (ein­schließ­lich Unter­kunft und Verpflegung) 
Ver­an­stal­tungs­ka­te­go­rie:

Veranstaltungsort 

His­to­risch-Öko­lo­gi­sche Bil­dungs­stät­te
Spill­manns­weg 30
Papen­burg, 26871 Deutsch­land
+ Goog­le Kar­te anzeigen
Telefon: 
Tele­fon: (04961) 97 88 — 0 
Website: 
https://www.hoeb.de

Weitere Angaben 

Buchungsnummer 
0026115 
Refe­ren­t/-in
Clau­dia Gebken 

    Seminaranfrage





    Hier­mit neh­me ich die AGB und die Daten­schutz­be­stim­mun­gen an.


    * = Pflichtfelder

    Sie bekom­men eine Kopie Ihrer gesen­de­ten Buchung per E‑Mail.
    Bit­te beach­ten Sie, dass eine ver­bind­li­che Anmel­dung erst durch den Erhalt einer Anmel­de­be­stä­ti­gung per Post oder per E‑Mail erfolgt ist.