Lade Veranstaltungen

Semi­nar für päd­ago­gi­sche Fach­kräf­te aus Kitas

Um schwie­ri­ge Momen­te im Kita-All­­tag anneh­men und Kin­der sowie deren Eltern kom­pe­tent beglei­ten zu kön­nen, bedarf es eines wert­schät­zen­den Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stils und ver­schie­de­ner respon­si­ver Hand­lungs­fä­hig­kei­ten. Die­sen Fähig­kei­ten nähern wir uns im Semi­nar mit­tels der media­ti­ven Kon­flikt­lö­sung und Erkennt­nis­sen aus der Bezie­hungs­for­schung an. 

Dazu neh­men wir Pra­xis­fäl­le und Kon­flikt­dy­na­mi­ken aus Ihrem Kita-All­­tag unter die Lupe und ent­de­cken, wel­che Wir­kung unse­re Spra­che und Hal­tung auf die Bezie­hun­gen im Inter­ak­ti­ons­ge­sche­hen haben.

Eine Bezie­hungs­kul­tur, die von Authen­ti­zi­tät, gegen­sei­ti­gem Respekt und Gleich­wür­dig­keit geprägt ist, braucht die Auf­merk­sam­keit sowohl für Sie selbst als auch für Ihr Gegen­über. Bezie­hungs­kom­pe­ten­tes Ver­hal­ten bedeu­tet, in der Lage zu sein, die Bedürf­nis­se des Ande­ren wahr­zu­neh­men und kon­struk­tiv zu han­deln, ohne die eige­ne Inte­gri­tät zu gefährden.

Auf Ihre indi­vi­du­el­len Fra­gen erhal­ten Sie kon­kre­te per­­sön­­lich-fach­­li­che Ant­wor­ten. In der gemein­sa­men Dis­kus­si­on wer­den res­sour­cen­stär­ken­de Hand­lungs­al­ter­na­ti­ven entwickelt.

Semi­nar­in­hal­te

  • Ken­nen­ler­nen von Kon­flikt­ty­pen und Kommunikationsstilen
  • media­ti­ve Konfliktlösung
  • Gewalt­freie Kom­mu­ni­ka­ti­on nach Dr. M. Rosenberg
  • Erkennt­nis­se aus der Beziehungsforschung
  • neu­ro­bio­lo­gi­sche Hintergrundinformationen
  • Kol­le­gia­ler Praxisaustausch

Details 

Beginn: 
Mo 07.03.22 10:00 Uhr 
Ende: 
Di 08.03.22 16:30 Uhr 
Kursgebühr: 
185,00 Euro (ein­schließ­lich Über­nach­tung im Dop­pel­zim­mer und Verpflegung) 
Ver­an­stal­tungs­ka­te­go­rie:

Veranstaltungsort 

His­to­risch-Öko­lo­gi­sche Bil­dungs­stät­te
Spill­manns­weg 30
Papen­burg, 26871 Deutsch­land
+ Goog­le Kar­te anzeigen
Telefon: 
Tele­fon: (04961) 97 88 — 0 
Website: 
https://www.hoeb.de

Weitere Angaben 

Buchungsnummer 
0027547 
Leitung 
Clau­dia Gebken 
Refe­ren­t/-in
Anni­ka Wehrmann 

    Seminaranfrage





    Hier­mit neh­me ich die AGB und die Daten­schutz­be­stim­mun­gen an.


    * = Pflichtfelder

    Sie bekom­men eine Kopie Ihrer gesen­de­ten Buchung per E‑Mail.
    Bit­te beach­ten Sie, dass eine ver­bind­li­che Anmel­dung erst durch den Erhalt einer Anmel­de­be­stä­ti­gung per Post oder per E‑Mail erfolgt ist.