Lade Veranstaltungen

Semi­nar in Zusam­men­ar­beit mit der Kunst­schu­le Zin­no­ber Papen­burg mit Besuch der Kunst­hal­le Emden

Ein gemein­sa­mer Muse­ums­be­such in der Kunst­hal­le Emden wird Aus­gangs­punkt unse­res Tages­work­shops und Inspi­ra­ti­on für die küns­t­­le­­risch-kre­a­­ti­­ve Arbeit im Atelier.

Die Son­der­aus­stel­lung “Wild/Schön — Tie­re in der Kunst”, sowie ein­zel­ne Wer­ke aus der Samm­lung “Kunst der Moder­ne und der Gegen­wart” laden ein zu einem Kre­a­­tiv-Dia­­log — sprach­lich und grafisch/ male­risch. Eine Füh­rung durch die Aus­stel­lung, Zeit für ihre eige­ne Aus­ein­an­der­set­zung mit ein­zel­nen Wer­ken, Dia­lo­ge und Gedan­ken fül­len den Vormittag.

Am Nach­mit­tag beginnt die Arbeit im Ate­lier – unter dem Vor­zei­chen: „Klei­nes For­­mat- gro­ße Viel­falt“! Auf klei­nen Papier-For­­ma­­ten kön­nen Sie eige­ne Gedan­ken zum The­ma expe­ri­men­tell umset­zen. In rascher Fol­ge ent­ste­hen so eine Viel­zahl an Arbei­ten, die den Grund­stock für eine krea­ti­ve und ideen­rei­che, „wil­de und schö­ne“ Wei­ter­be­ar­bei­tung bil­den. Natür­lich kön­nen Sie, unab­hän­gig von allen Vor­ga­ben, auch direkt an der Umset­zung eige­ner Ideen arbeiten.

Basis­ma­te­ri­al ist vor­han­den — sie kön­nen ger­ne eige­nes Mate­ri­al mit­brin­gen. Vor­kennt­nis­se sind nicht erforderlich.

Refe­ren­tin Edi­tha Jan­son hat an der “Frei­en Aka­de­mie für Male­rei” stu­diert und ist seit 2011 als frei­schaf­fen­de Künst­le­rin in Papen­burg tätig. Ihr Schwer­punkt liegt im frei­en, expe­ri­men­tel­len und inter­dis­zi­pli­nä­ren Arbei­ten. Wenn Sie noch etwas mehr über sie wis­sen wol­len, kön­nen Sie sich hier umschau­en: www.edithas-bilder.de

Details 

Datum: 
Sa 29.05.21
Zeit: 
9:30 Uhr — 19:00 Uhr 
Kursgebühr: 
75,00 Euro (ein­schließ­lich Ver­pfle­gung zzgl. Kos­ten für Bahn­fahrt nach Emden und Ein­tritt Kunst­hal­le Emden) 
Ver­an­stal­tungs­ka­te­go­rie:

Veranstaltungsort 

His­to­risch-Öko­lo­gi­sche Bil­dungs­stät­te
Spill­manns­weg 30
Papen­burg, 26871 Deutsch­land
Goog­le Kar­te anzeigen
Telefon: 
Tele­fon: (04961) 97 88 — 0 
Website: 
https://www.hoeb.de

Weitere Angaben 

Buchungsnummer 
0025669 
Leitung 
Alex­an­der Darányi 
Refe­ren­t/-in
Edi­tha Jan­son, Papenburg 

    Seminaranfrage





    Hier­mit neh­me ich die AGB und die Daten­schutz­be­stim­mun­gen an.


    * = Pflichtfelder

    Sie bekom­men eine Kopie Ihrer gesen­de­ten Buchung per E‑Mail.
    Bit­te beach­ten Sie, dass eine ver­bind­li­che Anmel­dung erst durch den Erhalt einer Anmel­de­be­stä­ti­gung per Post oder per E‑Mail erfolgt ist.